Schulsozialarbeit

Kontakt:
Yvonne Treptow
Schulsozialarbeit
Raum G005 (Gebäude G - Königin-Luise-Schule)
Telefon: 04531/504-689
Fax: 04531/504-900
E-Mail:


Die Theodor-Mommsen-Schule verfügt seit geraumer Zeit über eine Mitarbeiterin für die Schulsozialarbeit, Frau Treptow.
Frau Treptow steht Schülern, Eltern & Lehrern jederzeit zur Verfügung, jede Art von Anfrage wird generell vertraulich behandelt, zudem sind sämtliche Leistungen selbstverständlich kostenfrei.

Schulsozialarbeit an der TMS bietet:

Intervention

    - Probleme, die dem Schulsozialarbeiter durch Lehrkräfte, Eltern oder Mitschüler bekannt werden, werden in angemessener Weise bearbeitet. LehrerInnen und Eltern werden in die Aufarbeitung der Probleme einbezogen. Die Schulsozialarbeit ist dabei an die gesetzlichen Vorgaben gebunden. Zum Wohle der Kinder werden bei Bedarf andere Institutionen mit eingebunden.

Beratung

    - Es steht mit dem Schulsozialarbeiter eine kompetente Fachkraft für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit den Beteiligten werden Strategien und Handlungsalternativen erarbeitet.

Prävention

    - Gruppenarbeit mit Kleingruppen oder ganzen Klassen werden nach Absprache mit der Schulleitung oder Klassenleitung zu unterschiedlichen Themen durchgeführt(Konfliktbewältigung, Täter-Opfer-Ausgleich, Anti-Mobbing,...). Im Vordergrund steht dabei das Einüben sozialer Kompetenz und das Erlernen von Eigenverantwortung.