Fachschaft Biologie

Von der Ursuppe bis CRISPR/Cas – Vielseitigkeit der Biologie an der TMS

Die Kombination aus Tradition – durch die große Sammlung der Biologie, die einige echte Raritäten und Modelle zu vielen gängigen Themen beinhaltet – und neuesten Medien erlauben einen vielseitig aufgestellten Biologieunterricht von der 5. Klasse bis zum Abitur.

Die Biologie reagiert auf die sich verändernde Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. So werden sie u. a. durch die moderne Ausstattung der vier Biologieräume (WLAN, Beamer, Dokumentenkamera, Mikroskope, z. T. Apple TV) mündig für die Anforderungen unserer Zeit gemacht. Sie erlernen naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen und schulen ihre Bewertungskompetenz hinsichtlich brandaktueller Fragestellungen, beispielsweise aus den Bereichen Klimaschutz und Gentechnik.

In der Oberstufe wird der Unterricht regelmäßig durch das BYOD (bring your own device) Prinzip gestützt, sodass die Schülerinnen und Schüler bereits in der Schule auf die Universität vorbereitet werden.